FCW WM

Fülldraht für die Auftragsschweißung unter Schutzgas

Eigenschaften und Anwendungsgebiete

•Fülldraht für die Auftragsschweißung unter Schutzgas

•Das Schweißgut ist martensitisch

•Hoher Widerstand gegen Metall-Reibverschleiß und starke Stoßbelastung

•Sehr gute Thermoschockbeständigkeit; Arbeitstemperatur bis ca. 600°C.

Anwendung

Warmscherblätter und Warmabkantleisten, Schmiede und Pressgesenke, Matrizen und Schlaggesenke, Dorne und Pressstempel, Führungsleisten bei Warmwalzung.

Klassifizierung

EN 14700
T Fe3

Richtanalyse des Schweißgutes (%)

C Mn Si Cr Ni W V
0.3 <0.5 <1.0 2.4 0.2 4.0 0.6

Mechanische Gütewerte des Schweißgutes

Hardness – 3-Layer deposit on mild steel
43-48 HRc

Schutzgaz

Current type DC (+)
Shielding gas EN 439 / ISO 14175 : M21: Ar + 5-25%CO

Benutzungsbedingungen

Diameter [mm] Stromstärke [A] - Range Stromstärke [A] - Optimum Spannung [V] - Range Spannung [V] - Optimum Stick-out [mm] - Range Stick-out [mm] - Optimum
1.2 100-300 220 22-32 28 15-30 20
1.6 150-300 280 24-32 28 15-30 25
2.0 200-400 300 24-32 28 12-30 25
2.4 250-450 350 24-32 28 12-30 25

Schweißpositionen

Bei Anpassung der Schweißparameter bis Durchmesser 1.6mm in allen Positionen verschweißbar

Verpackung & Durchmesser

Durchmesser [mm] 1.2 - 1.6 - 2.0 - 2.4 2.4 2.4
Durchmesser Spool BS 300 Coil B 450 Drum
Gewicht [Kg] 15 25 Up to 330
Beschreibung - - -
Copyright 2014 - Abracor SA - all right reserved